Über mich

mushroompavy

Pavy Ignjatovic

Staatlich anerkannte Maskenbildnerin, Hairstylistin & Perückendesignerin

Freunde und ehemalige Mitarbeiter sagen über mich, dass ich sehr kreativ bin, ein genaues Auge habe und zur Perfektion neige… Haare und gestalterische Arbeiten sind seit jeher meine Leidenschaft.

Nach meiner Lehre als Coiffeuse wollte ich meinen Wunsch nach mehr kreativer Freiheit in diesem Métier ausleben.
Bei Plastikhaar ging durch Sara Hochuli dieser Wunsch in Erfüllung. Mehr Farben und Möglichkeiten für ausgefallene Kunsthaar-Kreationen standen mir nun zur Verfügung. Ich entdeckte hier, die mir damals noch neue Welt der Perücken, welche mir neue und kreativere Stylingmöglichkeiten gab.
In dieser Zeit absolvierte ich die gestalterische Berufsmaturität, welche auch meinen Blickwinkel für Gestaltung erweiterte.

Sara Hochuli hat mir per Ende Dezember 2012 das Perückenatelier übergeben, welches ich nun selbstständig führe
– Pavy Creations wurde geboren.

Gründe warum jemand eine Perücke erwirbt gibt es viele. Menschen können sich durch eine Perücke neu definieren, sich verändern und ihr Lebensgefühl neu entdecken.  Mein Ziel ist ihnen dabei zu helfen, genau das zu kreieren was sie sich wünschen. Nebst Perücken nach individuellem Kundenwunsch, gibt es noch viele Eigenkreationen; Bilder zu meinen Werken finden Sie in meinem Portfolio.

Ich wollte einen Schritt weiter gehen, das Aussehen einer Person nicht einzig durch die Haare verändern sondern komplett, von Kopf bis Fuss.
2013 habe ich die staatlich anerkannte Maskenbildnerschule von Klaus Börrnert in Waldshut besucht und erfolgreich abgeschlossen.
Beauty und Korrektiv-Make Up werden hier ebenso erlernt wie Special Effects, wofür die Schule international bekannt ist. Alles ist möglich, von der Gestaltung einzelner Gliedmassen oder Körperteilen, bis hin zu Modellationen und Büsten…
Es gibt keine Grenzen für das Mögliche.
Meine Begeisterung für Horror-Klassiker und neuzeitliche Filme findet hier seinen Platz.

Seit einigen Jahren lebe ich vegan und diese Lebensweise beeinflusst auch meine Arbeit, deshalb ist es ist mir wichtig zu erwähnen, dass ich aus ethischen Gründen ausschliesslich mit Kunsthaar arbeite. Bei Make-Up und Materialien achte ich zudem darauf,  dass diese auch tierversuchsfrei sind und dem professionellen Standard entsprechen.

Mit Pavy Creations habe ich meine eigene Welt erschaffen, in welcher Kunst, Verwandlung und Kreativität einen gemeinsamen Platz gefunden haben.

Sprachkenntnisse

Deutsch: Muttersprache
Italienisch: Muttersprache
Französisch: Fliessend in Wort und Schrift
Englisch: Fliessend in Wort und Schrift
Serbisch: Gute Grundkenntnisse

Ausbildungen

Januar – Dezember 2013:
Ausbildung zur staatlich anerkannten Maskenbildnerin für Special Effects bei IMC, Klaus Börrnert in Waldshut-Tiengen (DE)
August – Dezember 2012:
Praktikum als Sachbearbeiterin bei Candoli, Flughafen Zürich
September 2010 – Dezember 2012:
Kunsthaarspezialistin und Perückendesignerin bei Plastikhaar Zürich
August 2010 – August 2012:
Gestalterische Berufsmaturität Zürich (Abschluss als Jahresbeste)
August 2007 – August 2010:
Lehre als Coiffeuse EFZ bei Coiffure En Vogue Zürich (Abschluss als Jahresbeste)